Sabine Reimers

Impulsgeber

Sabine Reimers
Website
http://www.designyourfuture.de.
teilnehmen

Ort

Digital Open Space
Kategorie

Mehr Informationen

teilnehmen

Datum

21. Feb 2020

Uhrzeit

15:00 - 16:30

Meine persönliche digitale Lernreise – Erfahrungen eines Digital Immigrants, den Anschluss an „Digitalisierung“ wiederzufinden

Überkommt Dich ein mulmiges Gefühl, wenn Du an E-Learning, Online-Beratung, Virtual-Reality-Training, Agile Organisation, Video-Konferenzen, KI-gestützte Personal- und Managemententscheidungen, Slack-Trello-Teams-Etherpad-Telegram usw. denkst? Oder sind Dir die Begriffe bisher noch nicht begegnet? Sabine Reimers berichtet über ihre eigene, persönliche, digitale Lernreise und ihr damit verknüpftes Erleben von Veränderungen seit 2017, mit Live-Mitschnitten, Videos sowie, was funktioniert hat und was nicht und warum vermutlich. Weitere Schwerpunkte: brauchbare und weniger brauchbare Tools; mein persönlicher Friedensschluss mit „agile“ – in zwei Akten, Schluss mit „Haltung“, selbstgesteuertes Lernen – Lessons Learned

Methodik: Erfahrungsbericht, Reflexion, Spass und Unterhaltung, Motivation fördern

Abfragen bei den Teilnehmern, Video-Darbietung, Kurzpräsentation, Interaktive Methode zum Thema: Gestaltung digitaler, selbstgesteuerter Lernreisen

Lernziel der Session: 

Es gibt nichts gutes, außer man tut es. / Förderung der eigenen Selbstlernkompetenz

Kurzvita des Sessiongebers

Dipl.-Psych. Sabine Reimers, Jahrgang 1965, ist frei­berufliche Beraterin für Talent Management und Life Design Beratung. Sie ist Inhaberin der Firma Design.Your.Future in Hamburg. www.designyourfuture.de. Sie engagiert sich ehrenamtlich in der Corporate Learning Community (CLC), im Verband der Selbständigen und Gründer Deutschlands e.V. (VGSD) sowie im Bundesverband deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V. (BDP).

Ihre 30- jährige Berufserfahrung in Personalwesen, Training und Unternehmensberatung umfasst operative und strate­gische Rollen im Personalmanagement bei der Royal Philips Electronics in den Unternehmensbereichen Hal­bleiter, Medizintechnik un Country Organization, zuletzt als Country Talent Manager DACH.

 Weitere berufliche Stationen waren Projektleitung am Institut für Arbeitswissenschaft Bochum sowie Management Bera­tung bei der Innosys GmbH Bochum. Ihr Profil wird abgerundet durch Ausbildungen im Bereich Persönlichkeitsdiagnostik, Moderation, Gruppen­dynamik und Systemisches Coaching.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Jahresabo 2 Monate an allen Meetups GRATIS teilnehmen! Nur bis zum 01.03.2020!Jetzt Rabatt sichern!